Teilnehmerfeld ist mit 32 Teams komplett

Alle Startplätze sind vergeben und wir freuen uns auf spannende Spiele bei der 13. Auflage des Friede Cup.

Den Auftakt machen am Sonntag den 27. Dezember 12 Teams der 2. und 3. Kreisklasse, gefolgt von Teams der 1. und 2. Kreisklasse am Montag den 28. Dezember und am Abschlusstag, Dienstag den 29.Dezember, starten dann traditionell Teams der Kreisliga und 1. Kreisklasse.

Die Spieltagseinteilung erfolgte anhand der Tabellenstände vom 30. November.

Sonntag 27.12.
2. & 3. Kreisklasse

Gruppe A

TuS Ebstorf II

SV Eddelstorf II

TSV Wriedel II

SG Oldenstadt/Rätzlingen II

SV Molzen II

Germania Ripdorf II.

Gruppe B

SG Wrestedt/Stadensen/Wieren II

SG Hösseringen

SVG Oetzen/Stöcken II

SV Holdenstedt II

SV Natendorf II

SV Bankewitz.

Montag 28.12.
1. & 2. Kreisklasse

Gruppe A

VfL Suderburg II

TSV Wrestedt/Stederdorf

TSV Groß Hesebeck/Röbbel

VfL Böddenstedt

SV Natendorf

  

Gruppe B

SVG Oetzen/Stöcken

SV Rosche II

SC Kirch.-/Westerweyhe II

SC 09 Uelzen II

TSV Niendorf/Halligdorf

Dienstag 29.12.
Kreisliga & 1. Kreisklasse

Gruppe A

TuS Bodenteich II

TuS Wieren

TSV Jastorf

SV Holdenstedt

Teutonia Uelzen II.

  

Gruppe B

TSV Suhlendorf

SC 09 Uelzen

SC Kirch.-/Westerweyhe

Germania Ripdorf

SV Emmendorf II.

Die Spielpläne der einzelnen Gruppen sind im Menu unter Friede Cup 2015 zu finden.