2. Friede Firmen Cup

Längst basiert die Partnerschaft zwischen dem SV Natendorf und Friede Bauzentrum auf mehr als nur Sponsoring. Mehrmals im Jahr trifft man sich, um sich auf den verschiedensten Veranstaltungen gegenseitig zu unterstützen. So wird beim Aufbau der Gewerbeschau, oder der alljährlichen Weihnachtsveranstaltung in der Filiale Bardowick geholfen. Auch ist das Fussballteam von Friede Bauzentrum Dauergast beim Hallenturnier in Uelzen oder beim Beach Soccer Cup in Natendorf.

Nun dreht das Team um das Fridebauzentrum den Spieß um und lädt den SV Natendorf zu seinem 2. Firmen Cup im berühmten Wilschenbruch des Oberligisten Lüneburger SK Hansa ein.

Gern hat Teammanager Matthias Plank die Einladung angenommen und ein schlagkräftiges Team aufgestellt.

Unter dem Namen Beach-Soccer Team Natendorf werden die Mannen unter Anderem auf den Gastgeber selbst treffen. Auch wird die Diskocrew um das Team des 3-Raum Adendorf den Weg kreuzen…spannend, da einige Spieler dort Stammgäste sind!

Des Weiteren nehmen an diesem Turnier die Sparkasse Lüneburg, die Landeszeitung Lüneburg, das Autohaus Wolter, G. Brandenburg Sanitär, W.L. Schröder, Schwedthelm GaLaBau und Clage teil.

Es wird in zwei Gruppen mit jeweils fünf Teams im Modus „jeder gegen jeden“ gespielt.

Anschließend finden Platzierungsspiele statt. Die Finalisten werden dann über Kreuz ermittelt.

Der SV Natendorf bedankt sich für die Einladung und wünscht dem Veranstalter ein erfolgreiches Turnier und jedem Teilnehmer viel Glück, aber vor Allem viel SPASS!

Nach diesem Turnier geht es dann gutgelaunt weiter auf die Natendorfer „Wiesn“, um den Abend beim Oktoberfest des SV Natendorf „ausklingen“ zu lassen!