TuS Ebstorf II. hohlt Titel am zweiten Tag

Am zweiten Turniertag des Friede Cup´s 2012 sichert sich die zweite Mannschaft des TuS Ebstorf den Turniersieg und damit den Wanderpokal und 120,- € Siegprämie. Auch am zweiten Turniertag konnten die Zuschauer wieder äußerst spannende Spiele anschauen, geleitet wuden diese von den Schiedrichtern Torben Klatsche, Jan-Philipp Müller, Werner Detel und Heinz-Georg Degner. In beiden Turnieren zeigten die Mannschaften, dass auch Teams der Kreisklassen in der Lage sind ansprechenden Hallenfußball zu spielen.

Zum besten Spieler des Turniers am Donnerstag wählten die Trainer und Mannschaftsführer Sascha Cohrs vom TuS Ebstorf II., er wurde ausgezeichnet mit einem Gutschein über 25 € vom Sportfachgeschäft SZ Sportz in Bad Bevensen.

       

                

                   

Die erfolgreichster Torschützen mit je 5 Treffern wurdenVitali Bashenow (SV Bankewitz), Marcel Claus (MTV Barum II.) und Axel Laas (TuS Ebstorf II.)

          

           

              

                               

                                

Das Turnier in Kürze:

       

Nr. Beginn 1. Halbfinale Ergebnis
21 19:10 TuS Ebstorf II. - SV Bankewitz 4 : 3
1. Gruppe A
2. Gruppe B


Nr. Beginn 2. Halbfinale Ergebnis
22 19:21 SV Rosche II. - SV Molzen II. 4 : 2
1. Gruppe B
2. Gruppe A









































Nr. Beginn Spiel um Platz 3 und 4 Ergebnis
23 19:45 SV Bankewitz - SV Molzen II. 2 : 1
Verlierer Spiel 21
Verlierer Spiel 22


Nr. Beginn Endspiel Ergebnis
24 19:56 TuS Ebstorf II. - SV Rosche II. 4 : 2 9m
Sieger Spiel 21
Sieger Spiel 22


V. Platzierungen



1.
TuS Ebstorf II.

2.
SV Rosche II.

3.
SV Bankewitz

4.
SV Molzen II.

                

zum kompletten Spielplan

                             

Bildstreke
      

DSC00808DSC00833DSC00866DSC00922DSC01092DSC01106DSC01135DSC01162DSC01186DSC01203DSC01206DSC01213DSC01224DSC01232DSC01295DSC01388DSC01416DSC01436DSC01522DSC01542DSC01548DSC01563DSC01604DSC01650DSC01652