Ebstorf II erster Turniersieger

Am ersten Turniertag des Friede-Cups 2011 hat sich die zweite Mannschaft des TUS Ebstorf im Finale gegen die Reserve aus Rosche durchgesetzt. Am morgigen Turniertag wird der 2. Gewinner der 4. bis 2. Kreisklasse ermittelt.

 

 

Das Turnier in Kürze:


IV. Endrunde
































































































Beginn: 21:21 Uhr





Spielzeit: 1 x 12:00 min






Pause: 01:00 min


























































































































Nr. Beginn 1. Halbfinale Ergebnis

21 21:34 TuS Ebstorf II. - SV Emmendorf II. 4 : 2

1. Gruppe A
2. Gruppe B
























































Nr. Beginn 2. Halbfinale Ergebnis

22 21:47 SV Rosche II. - SV Eddelstorf II. 3 : 1 9m

1. Gruppe B
2. Gruppe A
























































Nr. Beginn Spiel um Platz 3 und 4 Ergebnis

23 22:13 SV Emmendorf II. - SV Eddelstorf II. 2 : 3

Verlierer Spiel 21
Verlierer Spiel 22
























































Nr. Beginn Endspiel Ergebnis

24 22:26 TuS Ebstorf II. - SV Rosche II. 1 : 0

Sieger Spiel 21
Sieger Spiel 22
























































V. Platzierungen

































































































1.
TuS Ebstorf II.














2.
SV Rosche II.














3.
SV Eddelstorf II.














4.
SV Emmendorf II.






                                                   
Treffer nach Ecke per Kopf Rafael Hubrecht
 
Torschützen:
 
5 Treffer
John Demir vom Team Friede Bauzentrum
je 4 Treffer
Sascha Cohrs     TuS Ebstorf II.
Henning Prehm   SV Emmendorf II.
Nico Giese         SV Emmendorf II.
Martin Escher     SV Eddelstorf II.
Adrian Deppe      TSV Niendorf/H. II.
 
Bester Torwart ein Gutschein für TW-Handschuhe von SZ Sports Bad Bevensen
7 Stimmen    Dirk Geurinck    SV Emmendorf II.
6 Stimmen    Dirk Pauls         SV Ostedt II.
4 Stimmen    Niklas Ritz        SV Holdenstedt II.