Viel Neues beim SV Natendorf

Zur 91. Jahreshauptversammlung konnte der 1. Vorsitzende Bernd Wedell zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste begrüßen. In seinem Geschäftsbericht gab der noch amtierende Vorsitzende Bernd Wedell einen Rückblick auf die vielen Veranstaltungen und Turniere des vergangenen Jahres. Besonders stolz ist der Verein auf den Bau der Beach-Sport-Anlage, deren Einweihung im Rahmen des 90 jährigen Vereinsjubiläums mit dem 1. AZ Beach Soccer Cup im Juni der Höhepunkt des abgelaufene Jahres war. In den Berichten der Spartenleiter wurde hervorgehoben, dass neben dem Herren-Fußball, der mit zwei eigenen Herrenmannschaften und mehreren Jugendmannschaften in Kooperation mit dem MTV Barum am Spielbetrieb teilnimmt, sich insbesondere die Sparten Wandern, Gymnastik, Radfahren und Nordic Walking besonderer Beliebtheit erfreuen. Als neueste Sparte bietet der SVN unter der Leitung von Gisela Jenckel-Paulini Tanzen für die Generation 50+ an. Für 15-jährige Mitgliedschaft im Verein wurden Gesa Wöhler, Katharina von Steuben, Kai Lüneburg, Heinz-Georg Degner und Stefan Reschke mit einer Urkunde geehrt. Seit 25 Jahre ist Prof. Dr. Georg Meyer bereits Mitglied im Verein, leider konnte er aus terminlichen Gründen seine Urkunde und die silberne Ehrennadel nicht persönlich entgegennehmen. Dörte Hennings wurde für die 10 jährige Leitung der Gymnastik-Gruppe gedankt. Eine fast komplette Neubesetzung ergaben die Wahlen zum Vorstand. Neuer erster Vorsitzender wurde der langjährige Fußballobmann Matthias Plank. Sowohl er, als auch sein neues Vorstandsteam bestehend aus den stellvertretenden Vorsitzenden Jens Möller und Dr. Helmar Kruse, Kassenwartin Juliane von der Ohe, Schriftführer Arne Koenecke, Pressewart Torsten Weißflog, Jugendleiter Carsten Goerlandt, Fußballobmann Heinz-Georg Degner und Leiterin Breitensport Dörte Hennings wurden einstimmig gewählt. Der bisherige Kassenwart Marc Bockelmann wechselte in den Beirat, ebenfalls neu im Beirat wurde Petra von der Ohe gewählt, neben Mathias Schulze, Jörg Grubert und Genor Schröder. Weitere Ehrenämter wurden wie folgt besetzt:
stellv. Jugendleiter: Magnus Schröder
Schiedsrichterobmann: Helmut Baum
Vereinswart: Ingo Elfert
Spartenleiter Wanderwart: Bernd Wedell
Walkinggruppe: Angelika Baum
Tanzgruppe: Jenkel-Paulini
Fahrradgruppe: Juliane von der Ohe
Webmaster:

Sascha Wittke

Torsten Boese

hintere Reihe von links: Dr. Helmar Kruse, Marc Bockelmann, Kord Bätge, Arne Koenecke, Carsten Goerlandt

vordere Reihe von links: Matthias Plank, Dörte Hennings, Juliane von der Ohe, Stefan Reschke, Bernd Wedell

Erste Amtshandlung des neuen Vorstands war die Verabschiedung der scheiden Vorstandsmitglieder Bernd Wedell, Marc Bockelmann, Kord Bätge und Michael Blywell. Bernd Wedell wurde nach 40 Jahren im Vorstand des SVN mit einer Glastrophäe ausgezeichnet. Der 1. Vorsitzenden des NFV Kreis-Uelzen ehrte zudem Bernd Wedell mit der Goldene Ehrennadel des NFV, für seine langjährige Vereinsarbeit und Mitarbeit in den verschiedensten Gremien des NFV. Der neue Vorstand stellte eindrucksvoll die derzeitige Situation des Vereins da und gab einen Ausblick auf anstehende Vorhaben. Grußworte wurden von Gerd Lüdtke NFV, von Achim Stahlberg als Vertreter des Bürgermeisters der Gemeinde Natendorf, von der neuen Pastorin Susanne Hallwaß, vom Vorsitzenden des MTV Barum, Wilhelm Struck und von Manfred Hörner vom SV Jelmstorf überbracht.